Wir bleiben hier zu Hause

WIR BLEIBEN HIER ZU HAUSE

Hallo da draußen. Wir wollen uns mal melden. Unser Gelände darf ja nun keiner mehr betreten. Auch nach Hause dürfen wir nicht. Da bleibt nur der Telefonkontakt mit unseren Eltern.
Täglich lesen wir die „Sächsische Zeitung“ und einmal am Tag sehen wir uns gemeinsam die Nachrichten im Fernsehen an.
Uns geht es allen bestens. Die Lehrer haben uns super gut mit Aufgaben versorgt. Was sollen wir sonst auch den ganzen Tag machen? Sogar Sportunterricht ist dran. Danke an Frau Stehr und Herrn Richter von der Kupferbergschule in Großenhain. Unsere Erzieher ziehen das wirklich mit uns allen durch. Die haben jede Menge Spaß dabei – wir auch; ein wenig.
Wir haben zum Glück ein großes Außengelände. Da können wir uns austoben.
Und bald sind ja Osterferien. Aber da werden einige von uns wohl noch über ihren Aufgaben sitzen müssen.